[Translate to Deutsch:] Über Weber Jobbörse Kontakt

Neubrandenburg.

Wer Natur mag, wird diesen Standort lieben.

Für unseren Standort in Neubrandenburg trifft dieser Satz wirklich zu: Leben, wo andere Urlaub machen. Denn er liegt am Rande der Mecklenburgischen Seenplatte. Und der Name der Region ist hier wirklich Programm. Wer einmal die beeindruckende Kulisse des Tollensesees erlebt hat, der will so schnell hier nicht mehr weg. Restaurants direkt am See, Sandstrände mit glasklarem Wasser. Natur, die aussieht, als wäre sie durch einen Filter bearbeitet. Ist sie aber nicht. Hier ist alles echt. Ursprünglich. Dafür steht auch die 2,3 km lange Stadtmauer, die sich durch Neubrandenburg zieht und fast schon für mittelalterliche Romantik sorgt. Mit vier prächtigen Stadttoren lädt die Stadt in ihr Zentrum ein. Wem das noch nicht urban genug ist, der kommt spätestens im nahegelegenen Rostock oder Berlin voll auf seine Großstadt-Kosten. Zum Durchatmen zieht es einen dann aber ziemlich schnell wieder nach Neubrandenburg: An unseren Standort, der es einem leicht macht, sich rundum Zuhause zu fühlen.

Konzetkirche Neubrandenburg
Konzetkirche Neubrandenburg

Insidertipp:

Besucht mal die Konzertkirche St. Marien in Neubrandenburg. Hier hat unser Gründer Günther Weber ein Herzensprojekt gesponsert: Den Bau einer neuen Orgel. Wie eine Art Weber-Denkmal verzaubert die Orgel ihre Besucher und lässt Kulturfreunde voll auf ihre Kosten kommen.

Insidertipp:

Und noch ein Tipp von unserem Kollegen Francis: „Entdeckt all die wunderbaren kleinen Seen rund um Neubrandenburg. Mein Favorit: Der „Schmale Luzin“. Hier liegt man nicht wie die Heringe nebeneinander wie in Berlin am Wannsee. Und das Beste: Wenn ihr hier bis zum Hals im Wasser steht, seht ihr noch Eure Füße.“ Also dann: Denkt an Eure Badehose, wenn ihr Neubrandenburg kennen und lieben lernt.