Über Weber Career Jobbörse Kontakt
Hochschule
THM-StudiumPlus (Standort Wetzlar)
Studienbeginn
Jeweils zum 01. Juli
Studiendauer
Sieben Semester
Abschluss
Bachelor of Engineering
BWL trifft Technik.

Duales Studium Wirtschaftsingenieurwesen – Fachrichtung Maschinenbau.

Dein Studium beginnt mit einer Einführungsphase bei Weber: Hier lernst Du unser Unternehmen, unsere Produkte und Aufgabengebiete kennen. Und was es heißt, ein blaues Herz zu haben. Anschließend wechseln sich jeweils mehrmonatige Theoriephasen an der Technischen Hochschule Mittelhessen und Praxiseinsätze bei Weber ab.

Das Studium Wirtschaftsingenieurwesen ist interdisziplinär: Das heißt, Du erwirbst sowohl technische Kenntnisse aus dem Bereich der Ingenieurswissenschaften als auch betriebswirtschaftliches Know-how. Das spiegelt sich auch in den Fächern an der Hochschule wider: neben Technischer Mechanik, Fertigungsverfahren, Physik und Konstruktion stehen auch Marketing, Englisch und Rechnungswesen auf dem Stundenplan. Durch Wahlmodule kannst Du Dein Wissen entsprechend Deiner persönlichen Interessen vertiefen. Zudem hast Du die Möglichkeit, ein Auslandssemester an einer der vielen Partneruniversitäten zu absolvieren.

In den Praxisphasen bei Weber arbeitest Du in unseren technischen oder kaufmännischen Abteilungen mit: Zu den technischen Abteilungen gehören z.B. die Entwicklung, Konstruktion, Anwendungstechnik sowie die Produktionsplanung und -steuerung. Kaufmännische Abteilungen, in die Du einen Einblick erhalten wirst, sind z.B. der Einkauf, das Personalwesen, der Vertrieb, das Rechnungswesen oder Controlling. Und natürlich wollen wir Dein blaues Herz kennenlernen: Deswegen bekommst Du von uns ein konkretes Projekt, das Du selbstständig bearbeiten kannst. Wir arbeiten dabei in enger Zusammenarbeit mit den Hochschulen, sodass Du von beiden Seiten Unterstützung bekommst.

Duales Studium Wirtschaftsingenieurwesen – Fachrichtung Maschinenbau.

Dein Weg zum Bachelor of Engineering.



Dein Profil.
  • Hochschul- oder Fachhochschulreife
  • Interesse an wirtschaftlichen und technischen Zusammenhängen
  • Sehr gute Kenntnisse in Mathematik, Physik, Deutsch und Englisch
  • Gutes Zeitmanagement und selbstständige Arbeitsweise zur Koordination der Projekte
  • Organisationstalent, hohes Engagement, Neugier und Teamgeist
Bewerbungsfrist.

Bitte bewirb dich im Zeitraum 15. Juli bis 15. September für einen Studienstart im darauffolgenden Jahr. Du solltest dein Sommerzeugnis bereits erhalten haben und dieses unbedingt beilegen.

Unser Angebot.

Mit Deinem Gestaltungshunger stehen Dir bei uns viele Türen offen. Zum Beispiel in einer spannenden Schnittstellenfunktion zwischen Technik und Wirtschaft: beispielsweise im Vertrieb, der Materialwirtschaft oder im Projektmanagement. Bei sehr guten Studienleistungen kannst Du auch ein Masterstudium anschließen: Auch hier begleiten wir Dich gerne durch die Praxisphasen. Und darüber hinaus.

Wir freuen uns auf Dich.

Weitere spannende duale Studiengänge bei Weber.